GOLDBACH VERMARKTET DAS PORTFOLIO VON AUFZUGSWERBUNG.AT

Höchste Aufmerksamkeit von Aufzugfahrern in 114 High Performance Standorten österreichweit. Das versprechen die hochwertigen Displays von View Elevator, die ab sofort über das Digital out of Home Portfolio von Goldbach gebucht werden können. Pro Monat werden über 1,5 Mio. Playouts erzielt, die Spots werden dabei nur angezeigt, wenn sich tatsächlich mindestens eine Person im Aufzug befindet.

Bildschirmfoto+2019-01-22+um+13.04.09.png

Die vom oberösterreichischen Unternehmen VIEW Promotion GmbH entwickelten smarten Displays sind derzeit österreichweit in 114 Bürogebäuden, Hotels, Apartmenthäusern sowie Wohnhäusern in Betrieb. Neben der Nutzung als Werbeträger ist im Display ein visuelles und barrierefreies Notrufsystem integriert.

"Wir freuen uns über den Ausbau unseres Digital out of Home Portfolios. Aufzugswerbung.at ist eine kreative, neue Art, um Rezipienten in einer optimalen, meist ruhigen und ungestörten Situation anzusprechen und dabei die Stärken von DOOH in Verbindung mit der Flexibilität von Online Werbung zu nutzen.", freut sich Goldbach Geschäftsführer Josef Almer über den Neuzugang in seinem DOOH-Netzwerk.

Für Kampagnen sind Standorte frei wählbar bzw. nach Regionen selektierbar, die Ausspielung erfolgt sensorbasiert. Individuelle Filtermöglichkeiten wie Tages- oder Laufzeiten verfeinern das zielgruppengenaue Targeting. Die Spots werden in HD-Qualität ausgeliefert.

"Die werbetreibende Wirtschaft kann für Kampagnen aus Aufzügen in Mehrparteienhäusern, Hotels und Bürogebäuden in frequentierter Lage auswählen, nach Zielgruppen filtern, die Abspiel-Uhrzeit frei festlegen und so Streuverluste reduzieren. Mit unseren Micro-Targeting-Möglichkeiten können wir auf die individuellen Bedürfnisse jeder Kampagne eingehen.", zeigt sich Verkaufsleiter Michael Meingast sehr zufrieden über die Entwicklung.

"In der Vermarktung unserer Displays vertrauen wir auf Goldbach, dem Pionier für digitale Außenwerbung in Österreich, und sind überzeugt, dass die Synergien aus dem DOOH Portfolio von Goldbach, unserer Vermarktung einen effizienten Impuls geben werden.", so Michael Meingast weiter.

Isabella Simonlehner