Nachbericht über Veranstaltung "Start-up meets Industry" vom 13.06.2019

Mit dem VIEW Displaysystem für Aufzüge hat das oö. Start-up VIEW die Aufzugsbranche in neue Bewegung gebracht. Das Team entwickelte mit Unterstützung des tech2b Mentorings eine innovative Kombination aus Notruf-, Infoscreen und Werbeplattform jüngst auch in einer engen Kooperation mit dem Aufzugskonzern KONE AG.

Es ist ein starkes Signal an die gesamte Branche.“, zeigt sich Geschäftsführer Johannes Schober sehr zufrieden. Für den Direktor Kundendienst und Modernisierung der KONE AG, Gregor Schob, ist die Kooperation von hoher strategischer Bedeutung. „Die Zusammenarbeit mit Start-ups beschleunigt den Innovationsprozess, und stellt sicher, dass Neuerungen kompatibel mit den eigenen Systemen sind. Wenn KONE ein Riesenschiff ist, so sind Start-ups am ehesten mit Speedbooten zu vergleichen. Im Gegenzug erhält das Start-up Zugang zu einer weitreichenden Kundenbasis.“, erzählt Gregor Schob.

Unter dem Namen IntelliVIEW wurde der Vertrieb bereits national ausgerollt und steht für eine erfolgreiche Symbiose zwischen Start-up und Konzern.

Der ganze Bericht ist unter: https://www.tech2b.at/news-detail/start-up-meets-industry-leitbetriebe-tauchen-in-die-start-up-szene-ein abrufbar

Quelle: Tech2b

Start-up meets Industry_073_schober.jpg
Start-up meets Industry_152_schober.jpg
Start-up meets Industry_156_schober.jpg
Alle Speaker

Alle Speaker